Liebe Kollegen!

Ich glaube ich habe jetzt die Mappen auf dem aktuellen Stand.... wenn noch was nicht passt, sagt Bescheid!

Vier Mappen sind in einer zusammengefasst und können auf Knopfdruck angepasst werden. Eine Extraspalte für die Angeben beim Finanzamt ist nicht nötig, da dort auch nach Kalendertag gerechnet wird.


Unser Arbeitgeber ist ja wirklich kreativ, nur nicht dabei, was er verbrochen hat vernünftig zu erklären und ich meine nicht die Bespitzelungsaktion :-)
Der Erfassungsbeleg sollte nun automatisch so erstellt werden wie es der Arbeitgeber verlangt.
Es sind undendlich viele und lange Formeln nötig gewesen um alles zu berücksichtigen (neue Zeile nach 0 Uhr am letzten des Monats ....., Dienstbeginn kurz nach 0 Uhr (= Beginn der Ausbleibezeit am Vortag)- speziell am 1. des Monats).
Ich habe alles gründlich überprüft, aber es ist durchaus möglich, das sich noch Fehler versteckt haben. Sagt mir dann bitte Bescheid!

Auf der Grundseite unter "Grundeinstellungen ändern" gibt es zwei (drei) neue Einträge:
Übliche Zeit bis zum Beginn der Wegezeit nach Dienstbeginn:
Übliche Zeit bis zum Ende der Wegezeit vor Dienstschluss:
Regelmäßige Arbeitsstätte:

Das Programm verhält sich folgender maßen: In die Spalte "ab Meldestelle" wird automatisch Dienstbeginn + Beginn der Wegezeit eingetragen. In die Spalte "an Meldestelle" Dienstende - Ende der Wegezeit. "Dauer der Abwesenheit an/ab Meldestelle" = "an Meldestelle" - "ab Meldestelle". Steht in EINER der Spalten nichts drinn (wenn Ihr den Eintrag entfernt habt), wird abWohnung, bzw. an Wohnung verwendet. Steht in BEIDEN Spalten nichts drin, bleibt die Spalte "Dauer der Abwesenheit ab/an Meldestelle" leer (ausser in der Regio Version), in der Spalte "steuerfreie Abwesenheit" wird die Eintragung aus "Anzahl der Abwesenheiten" übernommen.
Der Bruch um 0 Uhr funktioniert auch bei Monatswechsel! Sprich: am 31.(28./30.) Ausbleibezeit von 15:30 - 1 Uhr, wird ab 0 Uhr im nächsten Monat eingetragen. Schicht am 1. von 0:10 (Ausbleibezeit beginnt vor 0 Uhr!!!!) bis 8:00 wird die Ausbleibezeit vor 0 Uhr am letzten des Vormonats eingetragen. Es lässt sich nicht umgehen, das die Zeit vor 0 Uhr auch noch einmal als erste Zeile für den aktuellen Monat erscheint, die müsste dann gelöscht werden. Es steht aber kein Datum in der ersten Spalte (da 1 weniger 1 = 0). Das betrifft nur den 1. des Monats.

Mit einem Klick auf das Bild könnt Ihr die entsprechende Mape runter laden!!!!

 

Die neue Fahrdienstmappe Universal. Aktuell Version 9.82 (Bruch um 0 Uhr) vom 02.07.09 22:00 Uhr

In dieser Mappe sind einige Buttons aufgeführt, mit denen sich die Mappe anpassen lässt.

Wichtig!
Wenn Ankuft Einsatzstelle/Abfahrt Einsatzstelle im Kopf oder Spalte durchkeuzt werden sollen, dies bitte als ersten Schritt anpassen lassen! Sonst werden auf Blatt zwei die Kreuze falsch gesetzt!
Danach können die Spalten für den Fernverkehr auf Knopfdruck entfernt werden oder die Spalte Bemerkungen hinzugefügt werden. Wenn etwas schief gelaufen ist die Mappe ohne speichern schließen und noch einmal versuchen..

Anscheinend darf jede Dienststelle nach belieben das Formular verändern, ich könnte kotzen! Hier eine Variante der obigen Version. Der Kopf ist ein ganz klein wenig verändert. Der Zettel wird so verwendet beim Fernverkehr RB Mitte Stuttgart. Für die Extrazeile zur Summenbildung muss ich erst noch die Ganze Mappe wieder umstricken:-( :
9.82

 

Und noch eine Version für Stuttgart:
9.84

 

 

 

 

Und da es ja noch nicht genug Versionen gibt, hier noch eine, wo die Spalten "an Meldestele"/"ab Meldestelle" mit den Spalten "Einsatzot" vertauscht wurden und auch noch umbenannt ......

.9.84

 

Als Variante9 nun dieses Formular. Ein Demodownload folgt in Kürze. Vollversion ist schon fertig.

Die Beispieltabelle

 

Die "Anleitung"

 

Bitte seht Euch auch auf der Grundseite den Punkt "Grundeinstellungen ändern" an!

Ein ganz neues Projekt ist der Checklister als Windows setup oder als Cab-Datei

Aktuelle Version 0.2 vom 29.04.09

Letzte Bearbeitung: 30.10.2016 15:09